Christina Kampmann, NRW Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in Paderborn

Die SPD im Kreis Paderborn freut sich sehr, dass auch die Familienministerin Christina Kampmann noch einmal im Wahlkampf vorbeischaut und gemeinsam mit der Landtagskandidatin Claudia Steenkolk am Donnerstag, 4. Mai für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ansprechbar ist! Am SPD Infostand in der Westernstraße, Höhe Franziskanerkirche, können Sie zwischen 11 und 12.30 Uhr das direkte Gespräch mit der Ministerin führen! Die NRWSPD hat mit ihrem Plan für die Zukunft weitere Weichen für beste Bildung und Betreuung für die Kinder und Jugendlichen in NRW gestellt. Seit 2010 wurden über als 200 Milliarden Euro in die Bildung investiert. Dies ist mehr als jeder dritte Euro im Haushalt!

Die Gebühren für das letzte Kindergartenjahr wurden schon gestrichen. Damit nicht genug: Zukünftig sollen die Kernzeiten von 30 Stunden pro Woche für alle Kinder in der Kita kostenfrei sein! Außerdem wird schrittweise der Betreuungsschlüssel in den Einrichtungen gesteigert.

Wir freuen uns auf zahlreiche interessante Gespräche!

Zurück