Solidarität für "fridays for future"

von Bärbel Hermansen

„Fridays for future ist die größte politische Jugendbewegung der letzten Jahrzehnte. Die kritische Lage der Welt bewegt die Menschen. Der von uns verursachte Klimawandel verändert alles. Die Auswirkungen sind verheerend für die Lebenssituation auf der Erde. Die Ursachen kennen wir schon lange, und die Folgen für die Zukunft sind berechnet und vorhersehbar. Nicht absehbar ist, ob die Staaten der Erde mit den Folgen für die Menschen klar kommen. Es könnte somit die größte soziale Katastrophe werden. Bürgerkriege, Flucht und Vertreibung werden für viele Menschen zum Schicksal. Unser Handeln und Wirtschaften beutet auf der Welt die Menschen und die Umwelt aus.
Ich unterstütze daher die Demonstrationen der Schülerinnen und Schüler und habe Ihnen persönlich meine Solidarität im Namen der Sozialdemokratie in Paderborn ausgesprochen. Lasst uns gemeinsam über die Zukunft reden und endlich handeln. "

Zurück