SPD-Europakandidat Micha Heitkamp in Paderborn

von Bärbel Hermansen

Nachdem in der letzten Woche Spitzenkandidatin Katarina Barley zu Gast war, ist mit Micha Heitkamp der Kandidat der OWL SPD für das Europaparlament am Donnerstagmorgen ebenfalls in Paderborn. Auf dem Platz vor der Herz-Jesu-Kirche möchte er im Rahmen einer Diskussionsrunde mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen über ihre Vorstellungen vom Europa der Zukunft.

Der 28-jährige Theologiestudent tritt in seinem Wahlkampf vor allem für seine Schwerpunktthemen Investitionen, Steuern und Ausbildung an und möchte darüber auch in Paderborn diskutieren. Als Vorsitzendem der OWL Jusos liegen ihm dabei die Anliegen junger Menschen besonders am Herzen. Der SPD-Kreisverband freut sich darauf, ab 9:30 Uhr alle Interessierten mit Waffeln und Kaffee zu begrüßen.

 

Zurück